• bs_01_2017.jpg
  • bs_02_2017.jpg
  • bs_03_2017.jpg
  • bs_04_2017.jpg

Bogensport

Deutsche Meisterschaften im Bogensport 2014 im Doppelpack

140901-k bgsprt

Deutsche Meisterschaften im Bogensport fanden am vergangenen Wochenende zeitgleich an zwei Wettkampforten statt. In Zeven bei Hamburg schossen mehr als 700 Schützen um die nationalen Titelehren des Deutschen Schützenbundes mit dem Recurve-und Commpundbögen und in Berlin traten mehr als 120 Schützen mit den Bögen ohne Visier des Deutschen Bogensport Verbandes an die Schützenlinie um ihre neuen Deutschen Meister 2014 zu ermitteln.

Weiterlesen...

Landesmeisterschaft Bogensport des Brandenburger Schützenbundes e.V.

Eine Woche nach den Landesmeisterschaften im Bogensport des Brandenburger Bogensport Verbandes (BBSV) in Schwedt zogen nun die Bogenschützen im Brandenburgischen Schützenbund (BSB) mit ihren Meisterschaften in Glindow nach. Aus der Uckermark beteiligten sich insgesamt sechs Bogenschützen vom Schmöllner Schützenverein (4 Schützen) und dem Schönower Sportverein (2).

andrea bretsch 1407 kenneth Schroeder 1407 till wuttke 1407 viveien u kenneth 1407 vivien wuerl

Weiterlesen...

Schönows Bogensportabteilung mit neuem Aufwind

„Weniger ist Mehr“  unter diesem Motto gehen Schönows Bogenschützen im 18.Jahr ihres Bestehens neue Wege. Klasse statt Masse, Qualität statt Quantität, gezielte Förderung vor allem junger Talente – das ist die neue Strategie der Schönower Bogensportabteilung. Nicht zwanzig, wie noch vor zehn Jahren, sondern nur fünf Bogenschützen stehen momentan im Trainings-und Wettkampfbetrieb des Schönower Sportvereines, eine von Ihnen ist u.a. Vivien Würl aus Schwedt.

Weiterlesen...

Schönower Bogensportler mit neuen Leistungsschützen

Der Schönower SV belebt seine Nachwuchsabteilung im Bogensport

 

 

Gezielte Förderung von Nachwuchssportlern, unter diesem Aspekt geht die Schwedter Bogenschützin Vivien Würl von der SSV PCK 90 Schwedt neue Wege. Nach einem bis dato steilen sportlichen Aufstieg bis in die Altersklasse U14, garniert mit zahlreichen Medaillen und Titeln bei den Deutschen Meisterschaften im Deutschen Bogensport Verband, trat bei der Hallen-DM im Januar 2014 eine erste Leistungsstagnation ein, der erhoffte Medaillengewinn blieb aus. In Absprache mit dem Stützpunkttrainer am Landesstützpunkt des Brandenburgischen Schützenbundes, den Trainern im Heimatverein der SSV PCK 90 Schwedt und dem Schönower SV wird Vivien bereits ab dieser Freiluftsaison im Deutschen Schützenbund (DSB) für den Schönower SV an den Start gehen, da der Schwedter Verein nicht mehr Mitglied im DSB ist.

Weiterlesen...