fuss 2017

Saison 13/14

6. Spieltag Ost-Uckermarkliga

Schönower SV II  - SV Blau-Weiß 90 Gartz II 1:1

 

Leistungsgerechtes Unentschieden


Die Schönower Zweite hatte die zweite Vertretung von Gartz zu Gast. Obwohl nur in Unterzahl antretend erreichten die Gastgeber ein leistungsgerechtes Unentschieden 1:1.

Die Schönower hatten zu diesem Spiel wieder mal mit großen Personalproblemen zu kämpfen und liefen schließlich nur mit neun Spielern auf, konnten sich dann im Laufe des Spiels auf zehn erweitern. Die Gäste hatten zwar elf Spieler im Aufgebot, rissen aber auch keine Bäume aus. Die ersten Minuten waren sie zwar gleich im Vorwärtsgang, zeigten aber bei den Abschlüssen so erhebliche Schwächen, so dass sich die Torgefahr stark in Grenzen hielt. Nach 10 Minuten der erste Entlastungsangriff der Gastgeber über die rechte Seite durch Koch. Sein Pass in die Mitte erreicht Szymikowski. Dessen Abschluss von der Strafraumgrenze jedoch zu unkonzentriert und ging hoch über den Kasten. Den nächsten Angriff schloss Koch selbst ab, verfehlte von der rechten Seite kommend, aber auch knapp den linken Dreiangel (20.Min). Dann setzte sich Andrusewicz vor dem Schönower Strafraum gut in Szene. Sein Schuss ins untere Eck war auch für Keeper Nauendorf unerreichbar. Die Gäste führten mit 0:1 (38.Min). Auf der Gegenseite kamen die Schönower zu einer Ecke. Von der rechten Seite getreten erreichte der Ball in der Mitte Rieck. Volley zog er ab und überwand auch Keeper Bluhm zum 1 : 1-Ausgleich (40.Min). Nun waren die Gastgeber am Drücker. Koch marschierte durch das gesamte Mittelfeld. Seine Flanke quer vor das Gehäuse fand jedoch keinen Abnehmer (43.Min).
Im zweiten Abschnitt verflachte das Spiel noch mehr. Es gab kaum nennenswerte Torraumszenen. Andrusewicz kreuzte zwar noch zwei Mal im Schönower Strafraum mit Abschluss auf (70.;72.Min), konnte aber Keeper Nauendorf nicht überlisten. So blieb es letztendlich bei der Punkteteilung.

 

SSV: Nauendorf, Szymikowski, Stolzenburg,T. ,Stolzenburg, D., Steffini, Koch, Woditschka, Gutt, Rieck, Palluch

SV Blau-Weiß 90 Gartz II: Bluhm, Gundermann, Stein, Prütz, Kolbe, Stachanczyk, Kohls, Pankratz, Guzowski, Andrusewicz, Partynski