home 2018 90J

SSV vor sehr schwerer Saison

Eigene Fehler und Pech sorgen für den schlechtesten Saisonstart in 18 Jahren unserer Zugehörigkeit auf Landesspielebene.

Auch im 3. Saisonspiel gelang unserer Mannschaft noch kein Tor, geschweige denn ein Punktgewinn. Doch im Sonntagsspiel unseres Teams gegen den Werderaner SV Victoria konnten die 265 Zuschauer über weite Strecken ein ausgeglichenes Spiel sehen, drei eigene Fehler führten letztendlich zur 0:3 Niederlage. Trotzdem gilt es nach vorn zu schauen, die neu formierte Mannschaft braucht einfach noch Zeit. Also Kopf hoch und Fehler ausmerzen.

Nachwuchsturnier der E- und D-Junioren in Schönow

Sparkassen-TSH-Cup im Nachwuchs


Am Wochenende fand wieder das traditionelle Nachwuchsturnier der E-Junioren (12 Mannschaften) und D-Junioren (16 Mannschaften) statt. Bei den E-Junioren siegte der große Favorit vom FC Hansa Rostock. Unser Team mit drei F-Junioren antretend, belegte einen erfreulichen 8. Platz und einen 4. Platz in der Staffelphase. Beim älteren D-Juniorenjahrgang setzte sich der FSV Bernau durch. Hier wurde unser Team am Ende 9.

Tolle Radsportveranstaltung des SSV

Alles passte am Sonntag zur 8. offenen uckermärkischen Straßenradsportmeisterschaft in Schönow.

Ein imposantes Starterfeld mit neuem Teilnehmerrekord von über 200 Sportlern, tolles Wetter und was noch wichtiger war, keine besonderen Vorkommnisse auf der 67 km langen Strecke. Die große Überraschung des Tages war ein 2. Gesamtplatz eines Hobbyfahrers trotz seines Starts aus der 2. Gruppe der Hobbyfahrer mit einer 3 min. späteren Startzeit. Dem Heimatort Schönow vertraten 3 Fahrer (RSC Schönow) in der Hobbyklasse, sie belegten Platz 55 Martin Schröder, Platz 65 Siegmar Wollin und Platz 101 André Schmidt in der Totalwertung.

Die komplette Auswertung und Übersicht ist ab Mittwoch hier unter der Rubrik "weiterlesen" einzusehen.

Abschiedsspiel am 1. August

Am Sonnabend steigt in Schönow ab 15.00 Uhr das Abschiedsspiel der beiden "SSV-Säulen" Tino Krause und Andy Skara.

Alle Fans sind recht herzlich bei freiem Eintritt eingeladen diese beiden langjährigen Akteure des SSV offiziell von der großen Bühne des Fußballs zu verabschieden. Dazu haben sie sich eine tolle Mannschaft mit ausschließlich ehemaligen Schönower Kickern eingeladen die ein Match gegen die I. Mannschaft des SSV absolviert.

Beide Spieler (T. Krause 21 Jahre und A. Skara 10 Jahre aktiv im Männerbereich) werden auch weiterhin dem SSV in verschiedenen Funktionen zur Verfügung stehen. Ob als Spieler in der II. Mannschaft, in der Alten Herren, als Trainer oder Funktionär wird sich noch zeigen, fest steht, dass sie für immer echte SSVler bleiben und sind.

Verabschieden möchte sich der SSV auch von allen ausgeschiedenen Spielern der abgelaufenden Saison und begrüßt alle neuen Kicker in den Reihen des Schönower SV.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.