home 2018 90J

DM im Bogenlaufen 2014 - Bronze für Schönowerin Katrin Wallura

Katrin Wallura aus Schönow ging als einzige Bogenläuferin für die SSV PCK 90 Schwedt bei den 15.nationalen Meisterschaften in Zepernick an den Start.

 

2014-09-21-bgsprt k

 

In der Altersklasse Ü 40 mit dem Recurvebogen meldeten sechs Damen für das DM-Rennen, der Sprung aufs Treppchen war das erklärte Ziel, auch wenn die Konkurrenz vor allem läuferisch überlegen schien.

Weiterlesen...

Ein Bogenschütze vom Schönower SV wird erneut Deutscher Meister!

Kenneth Schröder wird Deutscher Meister

Nach dem DM Gold des Schönower Jagdbogenschützen Uwe Neugebauer-Wallura zog wenige Tage vor seinem 17.Geburtstag der Passower Kenneth Schröder nach und bereitete sich selbst mit dem Sieg in Hamburg sein schönstes Geschenk. Mit 1275 Ringen holte der beim Schönower SV beheimatete Schütze überlegen die Goldmedaille bei den Deutschen Jugendmeisterschaften des Deutschen Bogensport Verbandes (DBSV) in Hamburg. Nach dem sensationellen Gold bei der Hallen-DM des Deutschen Schützenbundes (DSB) im März dieses Jahres krönte er mit dem zweiten DM-Gold im Sportjahr 2014 damit seine letzte Jugendsaison, bevor er im Herbst in die Juniorenklasse (zugleich U20) wechselt. Die Vorzeichen vor der DM waren allerdings alles andere als gut, eine schmerzhafte Schulterverletzung plagte ihn seit einer Woche, der 17-Ringe Vorsprung auf den Rostocker Daniel Weidig zeugt am Ende aber von seinem stabilen Leistungsvermögen auf Spitzenniveau. Herzlichen Glückwunsch.

Deutsche Meisterschaften im Bogensport 2014 im Doppelpack

140901-k bgsprt

Deutsche Meisterschaften im Bogensport fanden am vergangenen Wochenende zeitgleich an zwei Wettkampforten statt. In Zeven bei Hamburg schossen mehr als 700 Schützen um die nationalen Titelehren des Deutschen Schützenbundes mit dem Recurve-und Commpundbögen und in Berlin traten mehr als 120 Schützen mit den Bögen ohne Visier des Deutschen Bogensport Verbandes an die Schützenlinie um ihre neuen Deutschen Meister 2014 zu ermitteln.

Weiterlesen...

Auswertung 13. offenen UM Meisterschaften im Straßenradsport in Schönow

Am 17.08.2014 wurden die 13. offenen Uckermärkischen Meisterschaften im Straßenradsport in Schönow ausgetragen. Dieses Rennen geht wohl in die Geschichte als das das Rennen „Master of Desaster“ ein, dazu aber später.
Aber erst einmal war alles bestens vorbereitet und wie in den letzten Jahren auch hatten wir wieder hervorragendes Wetter, ein sehr schöner Sommertag bei mittlerem Wind und bei Temperaturen um die
22° C.
Unsere Uckermärkische Meisterschaft im Straßenradrennen scheint immer mehr Fans zu bekommen, so erfuhren wir auch in diesem Jahr wieder eine Teilnehmersteigerung. Die maximale Startergrenze von 200
Sportlern im Hauptrennen wurde fast erreicht. Die Starter kamen aus der Uckermark, Brandenburg, Berlin, Sachsen Anhalt, Mecklenburg Vorpommern, Sachsen und aus Polen.
Auch war das Starterfeld gespickt mit vielen ehemaligen und aktuellen Weltmeistern, Olympiasiegern, Europameistern, Bundesligasiegern in Radsport.

-> hier der Link zur Bildgalerie <-

Weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok