fuss 2017

Spielberichte

Landesklasse Nord, 15. Spieltag 2017/18

Schönower SV  -  FSV Schorfheide Joachimsthal  0:1 (0:0)

0:1 Höhr (49)

Mit 0:1 gegen Juchte begann das Jahr 2017 und mit 0:1 endet das Jahr 2017 für den SSV

Moz/ jm) Für die Landesklasse-Fußballer des Schönower SV ist eine starke Serie zu Ende gegangen. Im letzten Spiel des Jahres unterlagen die Uckermärker daheim etwas unerwartet dem FSV Schorfheide aus Joachimsthal mit 0:1.

Weiterlesen...

Landesklasse Nord, 14. Spieltag 2017/18

Oranienburger FC Eintracht II  -  Schönower SV   1:2 (0:1)

0:1 Bacler (3.),  0:2 Szczupakiewicz (50.),  1:2 Nabzdyk (63.)

SSV mit verdientem Auswärtserfolg

Seit der 0:2 Heimniederlage gegen Birkenwerder am 16.9. ist der Schönower SV ohne Niederlage. Diese Serie ist  zur Freude des SSV und seiner Anhänger auch gegen die Zweite des Oranienburger FC nicht gerissen.

Weiterlesen...

Landesklasse Nord, 13. Spieltag 2017/18

Schönower SV  -  FSV Blau-Weiß Wriezen   5:1 (3:1)

1:0 Szmulski (3.),  1:1 Zeiser (8. FE),  2:1 Szmulski (24.),  3:1 Szczupakiewicz (33.),  4:1 Szmulski (59.),  5:1 Szczupakiewicz (83.)

Mit gutem Kombinationsspiel zum Heimerfolg

Nach dem Spielausfall letzten Samstag und dem Drei-Punkte-Abzug wegen fehlender Schiedsrichter präsentierte sich der Schönower SV bei seinem 5:1 (3:1) Sieg gegen die Blauweißen aus Wriezen in einer ansprechenden spielerischen Form.

Weiterlesen...

Landesklasse Nord, 10. Spieltag 2017/18

Schönower SV  -  SV Victoria Templin   1:1 (0:0)

1:0 Szczupakiewicz (54.),  1:1 Berkner (89.)

SSV mit sehr schmeichelhaftem Unentschieden gegen Victoria

Der Gastgeber hatte genau diese Spielweise an den Tag gelegt, die fast jede Mannschaft offeriert, wenn es gegen vermeintlich schwächere Gegner geht.

Weiterlesen...

Landesklasse Nord, 9. Spieltag 2017/18

VFB Gramzow  -  Schönower SV   1:3 (0:2)

0:1 Tatarczuk (72.),  0:2 Szmulski (44.),  1:2 Seethaler (79.),  1:3 Szmulski (89.)

Schönower SV - erfolgreich im Derby

(Jürgen Kern):

Die Fast-Ortsnachbarn VfB Gramzow und der Schönower SV lieferten sich bei dem 1:3 (0:2) ein richtiges Kampfspiel. Leider erwies sich der eigentliche Spielort wetterbedingt als nicht geeignet, so dass man nach Lützlow ausweichen musste.

Weiterlesen...