• bs_01_2017.jpg
  • bs_02_2017.jpg
  • bs_03_2017.jpg
  • bs_04_2017.jpg

Bogensport

Deutsche Meisterschaft Bogen ohne Visier in Chemnitz

Geschrieben von Uwe Neugebauer-Wallura

Mit einem kompletten Medaillensatz kehrten die Bogenschützen der SSV PCK 90 Schwedt von den Deutschen Meisterschaften der Bögen ohne Visier aus Chemnitz in die Uckermark zurück. Der Schönower Jagdbogenschütze Uwe Wallura war mit dem Ziel angetreten, nach 2013 und 2014 den dritten Titel in Folge zu holen.

 

CharleneGaskow-DM BOV 2015 DM TRio SSV PCK 90 SDT HeikoPoppeDM-BOV 2015 UNW-DMBoV2015

Fotos: KATRIN WALLURA

 

Mit 1160 Ringen gelang ihm dies eindrucksvoll, der Lokalmatador Peter Haberkorn aus Chemnitz wurde mit 163 Ringen Differenz deutlich in die Schranken gewiesen. Charlene Gaskow (U20 Blankbogen/818 Ringe) konnte bei ihrer DM Premiere mit dem Gewinn der Silbermedaille überzeugen. Nach drei der vier zu schießenden Distanzen lag sie mit sechs Ringen Vorsprung auf Josephine Liebmann aus dem hessischen Eisenfeld noch auf Goldkurs. Am Ende musste sich die junge Schwedterin der Hessin aber beugen, die Freude über Silber war aber riesig. Spannend war der Kampf um Bronze in der Konkurrenz der Blankbogenschützen in der Altersklasse der Schützen über 45 Jahre. Der Angermünder Heiko Poppe pendelte zwischen den Plätzen zwei und drei, wurde mit 1208 Ringen am Ende aber verdienter Dritter, seine persönliche DM Bilanz, die bis dato bei Gold und Silber lag, wurde damit komplettiert. Bei den zeitgleich in Raubling/Bayern stattfindenden nationalen Meisterschaften des Deutschen Schützenbundes konnte der Passower Kenneth Schröder mit dem Juniorenteam des LSP Blankenfelde Silber im Team mit dem olympischen Recurvebogen erringen, in der Einzelkonkurrenz wurde er mit 606 Ringen Sechszehnter. Vivien Würl aus Schwedt, ebenfalls für den LSP Blankenfelde am Start, wurde mit 505 Ringen in der Jugendklasse Recurve Sechsundzwanzigste.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok