fuss 2017

Spielberichte

Landesklasse Nord, 10. Spieltag 2017/18

Geschrieben von Jürgen Kern

Schönower SV  -  SV Victoria Templin   1:1 (0:0)

1:0 Szczupakiewicz (54.),  1:1 Berkner (89.)

SSV mit sehr schmeichelhaftem Unentschieden gegen Victoria

Der Gastgeber hatte genau diese Spielweise an den Tag gelegt, die fast jede Mannschaft offeriert, wenn es gegen vermeintlich schwächere Gegner geht.

Der SSV war an Ideenlosigkeit kaum zu überbieten. Das die Templiner völlig zu Unrecht das Tabellenende der Landesklasse Nord "noch" zieren, ist schon die erste Tatsache, die  zur Unterschätzung führt. Der Tabellenplatz spiegelt nicht das Leistungsvermögen dieser Mannschaft wieder. Das zeigte dann auch die Victoriaelf an diesem Tage. Der neutrale Betrachter hätte so auch die Vorzeichen eher anders herum gesehen. Templin war an diesem Tage dem SSV in vielen Belangen überlegen.

Deshalb sollte diese SSV-Leistung nicht zum Maßstab werden.

Fazit: Schmeichelhaftes Unentschieden für den SSV. Die Victoria wird demnächst mit Sicherheit zum ersten dreifachen Punktgewinn zuschlagen.

 

SSV in folgender Besetzung: Galinski, Tatarczuk, Engelmann, Koch, Szczupakiewicz,  Hassanzada, Szmulski, Bacler, Jung, Zachowski, Dabrowski

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok