home 2017

DM Halle 2015

Die Austragungsorte der Deutschen Hallenmeisterschaften im Bogensport wurden 2015 zweigeteilt, die Schützen mit dem olympischen Recurvebögen und den Bögen ohne Visier ermittelten ihre nationalen Champions im anhaltinischen Dessau, die Schützen mit den Compoundbögen reisen in einer Woche an die deutsch-schweizerische Grenze ins würtembergische Blumberg. Unter den mehr als 600 qualifizierten Schützen befanden sich auch elf Schützen asu Schwedt,Gartz, Angermünde und Schönow. Der Schönower Jagdbogenschütze Uwe Wallura, im DEutschen Bogensport Verband für die SSV PCK 90 Schwedt am Start, gewann mit 522 Ringen in der Halle erstmals DM-Gold, der Angermünde Blankbogenschütze Heiko Poppe, ebenfalls für die SSV PCK 90 Schwedt startend, holte mit dem Blankbogen in der AK Ü45 mit 506 Ringen als Bronzemedaillengewinnen die zweite Schwedter Medaille. Uwe Wallura konnte in einer hochklassigen Konkurrenz, fünf Schützen hatten am Ende mehr als 500 Ringe im Wettkampfprotokoll stehen, den in der Halle seit drei Jahren ungeschlagenen Erfurter Martin Kaliner (520 Ringe) erstmals bezwingen.

Heiko Poppe 2015 k Uwe Wallura 2015 k

Schönower Bogenschützen erfolgreich bei den Landesmeisterschaften 2015 in der Halle

Schönows Bogenschützen konnten bei den ersten Landesmeisterschaften des Sportjahres 2015, denen in der Halle überzeugen und mit Titeln und Medaillen den Heimweg antreten. Da beim Schönower SV mangels fehlender Trainingsstätte kein Hallentraining im Herbst und Winter stattfinden kann, haben sich die Bogenschützen schon vor einigen Jahren mit der SSV PCK 90 Schwedt und dem Landesstützpunkt in Blankenfelde zusammengetan um den Schönower Schützen sowohl das regelmäßige Training als auch die Wettkämpfe zu ermöglichen.

Katrin Wallura Philipp Usadel 2015 Uwe Wallura Vivien und Kenneth 2015

Weiterlesen...

Willkommen 2015

Ein neues Sportjahr steht in den Startlöchern, bereits am Sonntag (04.01) wird unser B-Juniorenteam an einem Hallenturnier in Eberswalde teilnehmen. Am Sonnabend (10.01.) wird der SSV I wieder in der Sporthalle "Neue Zeit" in Schwedt antreten. Beim Local-Energy-Cup wird unser Team erstmals mit dabei sein. Aus diesem Grund wurde auch die Teilnahme beim traditionellen Strasburger Neujahrsturnier abgesagt. Schade, aber 3 Hallenturniere sind ausreichend in der Winterpause. Denn: die Rückrunde wird bereits am 14. Februar mit der Nachholepartie in Gartz/O. beginnen. 

Schwedter Sieg beim Brandenburgpokal 2014 

Das Sportjahr 2014 neigt sich dem Ende, traditionell die Zeit für Auswertungen, Bilanzen, Rückblicke, Ehrungen und Danksagungen. Der Brandenburger Bogensportverband e.V. schrieb 2014 für seine mehr als 150 aktiven Schützen aus zweiundzwanzig Vereinen erstmals den Brandenburgpokal aus.

Erika Rakel Gisela Neumann Katrin Wallura Rolf Neumann Uwe Wallura

Weiterlesen...